Ein ereignisreicher Tag in unserer Partnerschule

Nachdem wir am Sonntag Abend unsere Exkursions-Schützlinge sicher in die Morukutu-Schule zurückgebracht hatten, haben wir uns am Montag Morgen nochmal auf den Weg zur Schule gemacht. Überrascht wurden wir bereits am Tor mit einem musikalischen Empfang, weiter ging es mit einer Schüler-Assembly, Gesängen (Morukutu-Schulsong, Namibische Nationalhymne, Deutsche Nationalhymne) und Theateraufführungen der Schüler.

Anschließend folgte ein Rundgang durch alle Klassen mit kurzen Fragerunden. Karin und Claudia haben mit den Kids gebastelt und gepielt.

Auch Vorratsraum und Hostel gehören dazu.

Im Anschluß haben wir uns mit dem gesamten Morukutu-Team zusammengesetzt, unsere Tour-Erlebnisse erzählt und nochmal erläutert, was unsere Motivation zu dieser Educational-Tour war. Gemeinsam mit der Schule wollen wir unsere Kinder nach vorne bringen, ihnen Perspektiven aufzeigen, sie anspornen und motivieren und wir werden sie dabei tatkräftig unterstützen.

Es ist bereits Tradition, dass wir unseren Aufenthalt in der Morukutu-Schule mit einem Netball-Turnier abschließen. Auch diesmal gab es wieder ein spannendes Match zwischen Mummys und dem Netball-Team der Morukutu-Schülerinnen.

Danke MORUKUTU-PRIMARY-SCHOOL, dass wir Teil von Euch sein dürfen und gemeinsam so viel Gutes für unsere Kinder bewegen können.